Ein Geschenk des Himmels: Amazon.de: Spencer Tracy, Elizabeth Taylor, Don Taylor, Vincente Minnelli, Spencer Tracy, Elizabeth Taylor: DVD & Blu-ray

(6 customer reviews)

Vendor Information

  • 5.00 5.00 rating from 164 reviews

6 thoughts on “Ein Geschenk des Himmels: Amazon.de: Spencer Tracy, Elizabeth Taylor, Don Taylor, Vincente Minnelli, Spencer Tracy, Elizabeth Taylor: DVD & Blu-ray”

  1. Bin begeistert von diesem Klassiker mit Spencer Tracy und Elisabeth Taylor … Habe ihn schon lange gesucht… Und nunn endich erhalten…

  2. Die Bildqualität des Films soll digital remastered sein, ehrlich gesagt konnte ich keinen Unterschied zu der grottigen Bildqualität des ersten Teils erkennen. Abermals konnte ich mich trotzdem nicht dazu durchringen zu der eher lieblosen DVD-Veröffentlichung dieses Klassikers Abzüge in der Bewertung vorzunehmen. Allenfalls wirkte das Bild etwas verwaschener. Als Extras enthält die DVD eine Bilderserie, die Qualität ist dem Alter entsprechend schlecht. Im Übrigen hatte man hier zudem noch die Musik des Vorspanns genommen, was dazu führte, dass dieser mit seiner Kürze natürlich sofort in dem Monolog Spencer Tracys überging – innerhalb der Bilderserie, was mehr als merkwürdig wirkte. Sei es drum, ich bin froh, den Film zu haben, es ist einer der Perlen der Komödien.Vorgeschichte siehe “Vater der Braut”: Stanley (Spencer Tracy) ist guten Mutes. Der Frühling ist da. Und vor allem kann er mit seiner Frau Kay (Elizabeth Taylor) besuchen. Er erwartet als gute Neuigkeit, dass man einen Vertrag abgeschlossen habe, der genügend Geld für die beiden einbringt. Doch die Überraschung, die die anderen drei Elternteile erwarten, nämlich ein Baby zu erwarten, ist es tatsächlich. Stanley wird vom Blitz getroffen.Erst nimmt der Kerl meine Tochter weg und jetzt macht er mich zum Opa – zum alten Sack. So alt fühle ich mich doch gar nicht. So oder ähnlich geht es Stanley durch den Kopf während seine Frau das Kind es als Geschenk des Himmels sieht und die Nachbarschaft mobilisiert. Schon wird in der Turnhalle malocht. Schließlich ist man nicht so wie die Grufties im Club, denen man den Puls messen muss um zu sehen, ob sie noch leben. Es rächt sich am nächsten Tag mit einem gewaltigen Muskelkater. Na, hoffentlich mag das Kind den Opa…Der Film knüpft nahtlos an den Erfolg des Vorgängers an. DIe liebgewonnenen Charaktere werden erneut von den Darstellern des ersten Teils gespielt und was liegt näher als den ersten Teil mit der Hochzeit zu filmen und den zweiten mit dem Kind…?Hayden Rorke, der in Bezaubernde Jeannie den Arzt spielt, hat hier eine Nebenrolle – als Arzt.

  3. Elizabeth Taylor und Spencer Tracy at its best.Ich weiß garnicht wie oft ich diesen Film in meinem Leben schon angesehen habe, auch das er in schwarz-weiß verfilmt ist, tut der Begeisterung keinen Abbruch.Die Neuverfilmung mit Steve Martin etc. ist auch ganz nett, aber reicht an das Original nicht heran.

  4. Rezension zu: “Ein Geschenk des Himmels” (USA 1951)Dieser Film ist die Fortsetzung von: “Vater der Braut” (USA 1950)Zum Inhalt:Rechtsanwalt Stanley T. Banks (Spencer Tracy) hat sich inzwischen wieder einigermaßen -sowohl nervlich, als auch finanziell- von der Hochzeit seiner Tochter Kay (Elizabeth Taylor) erholt. Zur Erinnerung: Kay Banks hatte im Jahr zuvor Buckley Dunstan (Don Taylor) geheiratet und erwartet nun ihr erstes Baby. Während Ellie Banks (Joan Bennett) ganz in ihrem Element ist, weil sie die Schwangerschaft und Geburt ihrer Tochter organisieren darf, gerät Kays Vater, Stanley, ins Grübeln. Er hat sich noch kaum mit der Liebeswahl seiner Tochter abgefunden, und dass er demnächst Großvater werden soll, zwingt ihn unerwartet zu einer Auseinandersetzung mit dem eigenen Älterwerden….Zur Bewertung:”Vater der Braut” und die Fortsetzung “Ein Geschenk des Himmels” zählen zu den schönsten US-amerikanischen Filmkomödien. Dieser schwarz-weiß-Film (Filmlänge ca. 82 min), wurde mit Spencer Tracy und Elizabeth Taylor in den Hauptrollen hervorragend besetzt und war dann -wie schon der erste Teil- letztendlich auch wieder ein großer kommerzieller Erfolg für den Film-Produzenten.Die Bild- und Ton-Qualität dieser DVD ist sehr gut.Remake:Eine Neuverfilmung dieses Themas erschien:1991: “Vater der Braut” (mit: Steve Martin, Diane Keaton, Kimberly Williams u.a.)1995: “Ein Geschenk des Himmels” (mit: Steve Martin, Diane Keaton, Kimberly Williams u.a.)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Select your currency
EUR Euro